Silvester Feuerwerk

Menü

Wachsfackeln und andere Fackel-Arten

Mit unseren Wachsfackeln können Sie Ihre jede feierliche Veranstaltung untermalen. Nicht nur zu Demonstrationen, Mahnwachen oder Fackelwanderungen können Sie die Wachsfackeln verwenden. Die Wachsfackeln bestehen meist aus einem Holzstab mit einem in Wachs getränktem Tuch, das um den Holzstab gewickelt wurden ist.

Je nach Ausführung der Fackel und deren Qualität fallen die Wachsfackeln mal kleiner und größer aus. Dabei spielt die Größe der Fackeln keine Rolle für die Brenndauer der Fackel. Wichtige Faktoren für die Brenndauer sind die Qualität des Wachses und des Tuches, sowie die Haltung der Fackel während des Abbrands. Halten Sie die Wachsfackeln gerade mit der Flamme nach oben brennt die Fackel länger, als wenn Sie die Wachsfackel schräg oder mit der Flamme nach unten halten würden.

Sie können Wachsfackeln bei uns einzeln oder als Fackel-Pakete bestellen, so können Sie je nach benötigter Menge individuelle Mengen bei uns ordern. Wir bieten dabei auch Wachsfackeln mit unterschiedlichen Brennzeiten an, sodass von einer dreiviertel Stunde bis zu zwei Stunden Brennzeit ein breites Spektrum an Wachsfackeln bei uns finden. Unsere kleinsten Wachsfackeln eignen sich auch besonders für Kinder, da die kleinen Fackeln nicht so schwer sind, wie die Großen. So können die kleinen Wachsfackeln, natürlich unter Aufsicht eines Erwachsenen, auch problemlos von Kindern genutzt werden.

Die beste Wirkung erzielen die Wachsfackeln natürlich Abend und Nachts oder wenn es Dunkel ist, sodass die Flammen zum zentralen Beleuchtungspunkt werden. Neben der freundlichen Wärme, die durch die offene Flamme entsteht, erzeugt das Licht der Wachsfackeln ein ganz spezielle Atmosphäre.

Fackeln kaufen

Bengalfackeln und Bengalos

Neben den herkömmlichen Fackeln mit Wachs gibt es aber auch noch besondere nur kurz brennende Fackeln, die besonders für effektvolle oder romantische Gegebenheiten genutzt werden können: Die Bengalfackeln.

Bengalfackeln sind sehr leuchtstarke Fackeln, die vor allem im Rettungsbereich zum Einsatz kommen, aufgrund der großen Leuchtkraft und der teilweisen starken Rauchentwicklung können mit Bengalfackeln, umgangssprachlich auch Bengalos genannt, kritische Bereich markiert werden, sodass diese bereits von weitem gesehen werden können, auch wenn die allgemeine Sicht schlecht sein sollte.

Vor allem kleine Bengalfackeln mit einem Reiß oder Stoßzünder werden sehr häufig als Seenotfackel benutzt, da keine offene Flamme zum zünden der Fackeln benötigt wird. Dies ist natürlich besonders auf dem offenen Meer mit der sehr hohen Luftfeuchtigkeit extrem hilfreich. Bengalfackeln lassen sich auch nicht so einfach löschen, daher spielt das Wetter eigentlich keine Rolle, die Bengalos brennen fast immer. Und hier ist auch ein großes Sicherheitsproblem, denn da eine Bengalfackel nicht so einfach zu löschen ist, können besonders bei großen Menschenmengen schnell Gefahren entstehen, daher sind offiziell auch Bengalos in Fussballstadien verboten.

Bengalische Feuer kaufen